Harbergen YOGA Retreat

Yoga und Meditation im Zentrum - seit 1988

Die innere Melodie

Sonntag 23. Oktober

NADA YOGA SEMINAR
9:30-13 Uhr

Nada Yoga, im Einklang mit sich selbst

An diesem Vormittag befassen wir uns mit dem Yoga des Klangs, der Töne und der Stille. Wir drücken uns durch dynamische Yogakompositionen aus und erfahren in der Stille der Meditation transformierende innere Klänge. Klangkörper (Mantras) sind komprimierte spirituelle Kraft, die Offenheit und Entspannung bewirken. Wenn die Resonanz einsetzt, läutet die innerste Melodie des Glücks.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich

Seminargebühr inkl. Mittagessen und Konzert: 65 €
Übernachtung auf Anfrage
Lehrerin: Yoga Shakti

Jetzt anmelden

KONZERT
MIT SITAR UND TABLA
15 Uhr

Magische Klänge
mit Yogendra und Ashis Paul

Ein Raga-Konzert entführt in eine magische Klangwelt. Die Wahrnehmung von Zeit und Raum und die Identifikation mit dem Alltag können dabei gelöst und so eine ungeahnte Freiheit erfahren werden. Die unmittelbare Begegnung mit dem Reichtum, der Tiefe und Ausdruckskraft dieser alten spirituellen Kunstform ermöglicht ein unvergleichlich intensives und zugleich subtiles inneres Erleben.

Die beiden Musiker Yogendra (Sitar) und Ashis Paul (Tabla) bieten uns die seltene Gelegenheit, diese alte spirituelle Kunstform zu erleben!

Karten
Vorverkauf: 12 €
Nachmittagskasse: 16 €

Anmeldung und Info: Tel. 04272-964 968 oder
Email:
info@yogaimzentrum.de

Die Seite wird geladen...

Yogendra (Sitar)

Sitarist Yogendra (rechts im Bild oben) wuchs in der norddeutschen Zonenrand-Provinz auf, begegnete dort als Teenager wundersamerweise der Sitar und verliebte sich in sie. Es folgte eine gut 25-jährige Studienzeit bei bedeutenden Meistern der nordindischen Raga-Musik, wie z.B. Ali Akbar Khan und Partha Chatterjee. Seit den 1980er Jahren konzertiert er als Sitarist mit klassischen Ragas in Europa, Indien und den USA und lehrt und publiziert über indische Musik. Yogendra tritt aber auch mit eigener Weltmusik im Trio Indigo Masala auf, spielt für Satsangs und Meditationen und begleitet indischen Kathak-Tanz. - www.yogendra.de -

Ashis Paul (Tabla)
Der Tablaspieler Ashis Paul  (links im Bild oben) aus Kalkutta ist Meisterschüler von Anindo Chatterjee, einem der bedeutendsten Tablavirtuosen der letzten Jahrzehnte. Er hat bereits mit zahlreichen indischen Top-Musikern auf weltweiten Tourneen gespielt und wird für seine einfühlsame rhythmische Begleitkunst ebenso geschätzt wie für seine atemberaubenden Solos.
-
www.ashispaul.com -

 

Eindrücke von Yogendra und Ashis Paul gibt es auf
- www.youtube.com/yogendrasitar -

Unsere Kurse in Hannover

Yoga und Meditation im Zentrum - seit 1988


Harbergen YOGA Retreat